| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Betreuungsdienst lädt ins Sonsbecker Rathaus ein

Sonsbeck. Nach zwei erfolgreichen Jahren lädt der ehrenamtliche Besuchs- und Betreuungsdienst alle Pflegebedürftigen aus beiden Gemeinden mit ihren Angehörigen für Mittwoch, 20. Januar 2016, 15 Uhr, ins Rathaus der Gemeinde Sonsbeck ein. Wie jeden dritten Mittwoch im Monat wird in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen erzählt, gelacht, und, da Karneval nicht mehr weit ist, auch kräftig gesungen und geschunkelt. Zu allen Fragen rund um die Pflege steht in dieser Zeit der Pflegeberater der Gemeinde Sonsbeck, Jörg Giesen, 02838 36150, zur Verfügung.

Neben diesen Treffen begleiten die Ehrenamtlichen die Pflegebedürftigen auch zu Ärzten, Behörden, zum Einkaufen oder beim Spaziergang. Außerdem kann eine stundenweise Betreuung in der häuslichen Umgebung erfolgen, wenn die Pflegepersonen einmal eine Auszeit nehmen möchten oder selbst Termine wahrnehmen müssen. Nähere Auskünfte erteilen auch Gabi Paersch, 02801 706844, und bei der Gemeinde Xanten Petra Post, 02801 772-202.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Betreuungsdienst lädt ins Sonsbecker Rathaus ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.