| 00.00 Uhr

Enni-Night Of The Bands
Classic-Rock aus Düsseldorf

Xanten. Mit elf teilnehmenden Gaststätten und 13 Bands ist die neunte Enni-Night of the Bands so groß wie noch nie. Sie findet am Samstag, 13. Januar, ab 19 Uhr statt und dauert bis weit nach Mitternacht. Mit einem Pendelbus kann man die außerhalb liegenden Lokale erreichen. Die Tickets für die Bandnacht gibt es für 13 Euro in allen teilnehmenden Lokalen, bei der Volksbank Niederrhein und in der Buchhandlung Schiffer. Kurzentschlossene können am Abend an allen Eingängen Karten für 16 Euro erstehen. Online-Tickets zum Ausdrucken am heimischen Computer gibt es unter AdTicket.de. Weitere Informationen zur Musiknacht gibt es außerdem im Internet unter www.enni.de und auf Facebook.

Mit dabei sind diesmal "The Candidates" - eine Band, die es schon seit 1963 gibt. Sie sind Urgesteine der Düsseldorfer Rockszene. Die Band um den Gründer und Bandleader Werner Uhrmacher bedient heute die Stilrichtung Classic-Rock und setzt sich hauptsächlich aus aktiven und ehemaligen Berufsmusikern zusammen, die mit vielen nationalen Größen wie Kurt Edelhagen, Herbert Grönemeyer, Roberto Blanco, Iren Sheer, Tommy Engel, Peter Power, The Lords, Dieter Dierks, Frank Zander, Gottlieb Wendehals und der Gruppe Wind auf der Bühne gestanden haben.

The Candidates treten am 13. Januar, ab 19.30 Uhr, im Bürgerhaus Budberg, Rheinkamper Straße 41, auf. up

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Enni-Night Of The Bands: Classic-Rock aus Düsseldorf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.