| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Das Unternehmen Zündkerze sammelt Spender

Sonsbeck. Das Team von Unternehmen Zündkerze ist bekannt dafür, dass es sich sozial engagiert. Um dieses Engagement finanzieren zu können, sind die Zündkerzler immer wieder auf der Suche nach Unterstützern, Spendenprojekten und Wettbewerben, die Geld in die Kasse des Vereins bringen. So stieß Gregor Joosten auf die Internetseite www.boost-procekt.com Wer gerne online shoppt, kann mit der Nutzung dieser Seite unter über 500 Shops wählen und gleichzeitig Vereine unterstützen, die sich sozial engagieren. Von Rita Hansen

"Die Shops zahlen boost für jeden vermittelten Einkauf eine Provision. Man unterstützt automatisch das Unternehmen Zündkerze, wenn man vor jedem Einkauf über diesen Link zu einem Online-Shop geht und anschließend wie gewohnt einkauft", erklärt Gregor Joosten. "So wird uns automatisch eine Spende in Höhe von durchschnittlich fünf Prozent des Einkaufswertes gutgeschrieben." Die Teammitglieder haben die Aktion bereits ausprobiert und bisher eine Summe von rund 40 Euro gut geschrieben bekommen. Das Prinzip ist einfach: Man ruft www.boost-project.com auf und kauft in einem der Shops ein. Nach einigen Tagen erhält man eine Gutschrift aus den Marketingprovisionen der Händler auf sein boost-Konto. Diese Gutschriften können dann an die Vereine gespendet werden, die man unterstützen möchte. Mit klaren Anweisungen führen die Macher der Seite den Nutzer durch die notwendigen Klicks. Der Einkauf kostet nicht mehr als sonst auch, lediglich die Marketingprovisionen werden anteilig gespendet. Die Macher von boost möchten so ihren Anteil dazu beitragen, "soziales Engagement stärker in den Alltag der Menschen zu integrieren und zum Gesprächsthema zu machen. Wir bieten gemeinnützigen Organisationen eine einfache und kostenfreie Einnahmequelle und ermöglichen unseren Nutzern soziales Engagement, das kein Geld und nicht mehr Zeit als für ein paar Klicks kostet", heißt es auf der Seite. Auch wenn das Unternehmen Zündkerze sich über alle Helfer freut, die das Team auf diese Weise unterstützen möchten, lautet eine weitere Bitte: "Aber bitte, wenn ihr etwas statt im Netz beim Händler um die Ecke kaufen könnt, dann macht das, weil die alle gegen die Online-Riesen kämpfen."

Am Freitag, 4. November beginnt um 19 Uhr in der Lion´s Lounge, Hochstraße 18, der Zündkerze-Kneipenabend mit Rück- und Vorschau. Dort gibt's auch den 17er Zündkerze-Kalender.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Das Unternehmen Zündkerze sammelt Spender


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.