| 00.00 Uhr

Xanten
Die Marienschule öffnet am Samstag ihre Türen

Xanten. Am Samstag, 25. November, öffnet die Marienschule, Private Mädchenrealschule, in Xanten in der Zeit von 10 bis 13 Uhr ihre Tore. Alle Schülerinnen der vierten Klassen, die nach den kommenden Sommerferien zu einer weiterführenden Schule wechseln und sich für den Besuch der Marienschule interessieren, sind mit ihren Eltern zu einer Informationsveranstaltung und zu einem Probeunterricht in verschiedenen Fächern eingeladen.

Der Tag beginnt um 10 Uhr mit einer zentralen Information in der Aula der Schule, die sich vor allem an die Eltern richtet. Währenddessen wird ein Probeunterricht für Grundschülerinnen in verschiedenen Fächern angeboten.

Darüber hinaus besteht an diesem Tag unter anderem die Möglichkeit, das Gebäude kennenzulernen, Gespräche mit der Schulleitung sowie mit Lehrerinnen und Lehrern zu führen und die vielfältigen Angebote der Schule zum Beispiel im musisch-künstlerischen und naturwissenschaftlichen Bereich kennenzulernen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Die Marienschule öffnet am Samstag ihre Türen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.