| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Ehrenamtlicher Besuchsdienst sucht Freiwillige

Sonsbeck. Der ehrenamtliche Besuchs-/Betreuungsdienst sucht Menschen, die sich gerne im sozialen Bereich engagieren.

Viele möchten ihre Angehörigen so lange wie möglich in deren häuslicher Umgebung pflegen, weshalb sie aber immer wieder einmal Unterstützung benötigen. Da Pflegebedürftige meist nicht alleine bleiben können, bieten die Ehrenamtler häusliche Besuche mit etwas Unterhaltung, Beschäftigung an. Übrigens gibt es hierzu bei den Gemeindebüchereien besonders geeignetes Material zum Ausleihen. In dieser Zeit können dann Termine wahrgenommen werden, oder die Angehörigen erfahren durch eine kleine Auszeit einmal Entlastung. Des Weiteren begleiten die Damen und Herren die Pflegebedürftigen auch bei Spaziergängen, Arztbesuchen, Einkäufen, aber auch zu Veranstaltungen und Festen. Darüber hinaus findet an jedem dritten Mittwoch im Monat um 15 Uhr der Pflegetreff im barrierefreien Sonsbecker Rathaus statt; der nächste also am 17. August.

Informationen beim Pflegeberater der Gemeinde Sonsbeck, Jörg Giesen, Tel. 02838 36150, oder bei Gabi Paersch, Tel. 02801 706844

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Ehrenamtlicher Besuchsdienst sucht Freiwillige


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.