| 00.00 Uhr

Xanten
Ein Konzert, das Mut machen will

Xanten. Der Gospelchor Confidence singt gemeinsam mit Kirchenchor St. Vinzenz und dem Kinder- und Jugendchor Menzelen-Ost in der Kirche St. Walburgis.

Unter dem Schlagwort "Loved" präsentiert der Gospelchor Confidence jetzt ein ganz besonderes Konzert in der Kirche St. Walburgis in Menzelen-Ost. Am nächsten Sonntag, 8. November, um 17 Uhr singt der Gospelchor zusammen mit dem Bönninghardter Kirchenchor St. Vinzenz und dem Kinder- und Jugendchor Menzelen-Ost Gospels, Lieder und heiter fröhliche Melodien, die anstecken und berühren.

Eingeladen sind alle, die sich berühren lassen von dem Gedanken "Ich bin geliebt - Ich bin angenommen und akzeptiert." Die Lieder dieses Konzertes sollen darin bestärken und Mut machen. Das Konzert will "Tankstelle" sein, in der dieser Gedanke, musikalisch rhythmisch aufbereitet, den Zuhörern Kraft und Mut gibt.

Wer schon mal Konzerte des Gospelchores Confidence und der teilnehmenden Chöre besucht hat, weiß: Es sind Veranstaltungen, die berühren einen mit Herz und Seele. Seit der Neugründung von Confidence vor zwei Jahren erleben die Zuhörer immer wieder besondere Klang- und Raumerfahrungen in ihren Benefiz-Konzerten oder Gospelvorträgen. Im Zusammenwirken mit dem Bönninghardter Chor und dem Kinder- und Jugendchor wird ein stimmiges Repertoire vorgestellt, das niemanden ungerührt lässt. Ansteckend ist nur die Fröhlichkeit. Der Eintritt ist frei.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Ein Konzert, das Mut machen will


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.