| 00.00 Uhr

Xanten
Ein nächtlicher Blick auf das Solvay-Werk

Xanten: Ein nächtlicher Blick auf das Solvay-Werk
FOTO: Jörg Vollrath
Xanten. Ein eindrucksvolles Foto zierte das März-Monatsblatt des Rheinberger Jahreskalenders. Es stammt von Jörg Vollrath, Tischlermeister und Familienvater aus Veen, der erst seit etwas mehr als zwei Jahren intensiv fotografiert. Sein Foto des Rheinberger Solvay-Werks entstand gegen Mitternacht. Eine Langzeitbelichtung.

Die Idee zu diesem Kalender hatte die Rheinberger SPD. Für jeden Monat gibt es ein für die Jahreszeit passendes Motiv - Foto, das Rheinberger Bürger eingereicht hatten und das von einer Fachjury ausgewählt wurde. Das Deckblatt - ein Bild des Stadthauses - steuerte der Rheinberger Fotograf Peter Meulmann bei. Den Rheinberg-Kalender zum Preis von 8,90 Euro kann man über den Berka-Verlag beziehen. Telefon: 02803 802957.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Ein nächtlicher Blick auf das Solvay-Werk


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.