| 00.00 Uhr

Xanten
Ein Tannenbaum voller kleiner Kinderwünsche

Xanten. Winterstiefel, Lego, oder ein Puzzle. Oder ein Kassettenrekorder, um die alten Hörspielkassetten noch nutzen zu können. Es sind bescheidene Wünsche von Kindern aus Xanten, die auf den Zetteln am Wunschbaum in der Volksbank in Xanten zu lesen sind. Marlene Diamant hat sie gesammelt und hofft, dass wieder viele Xantener einen Wunsch erfüllen. Es gibt viele Familien, bei denen das Geld nicht für den Geschenkeeinkauf reicht. Die Wunschbaumaktion soll helfen, ihnen das Weihnachtsfest zu verschönern.

"Es sind Kinder aus sozial schwachen Familien", erläuterte sie. Bis zum 9. Dezember kann man die Wünsche erfüllen. Mehr als 25 Euro sollten nicht ausgegeben werden, betont Marlene Diamant. Helfen kann auch, wer für Flüchtlinskinder Schulmaterial wie Stifte oder Hefte in den aufgestellten Karton gibt. Die Geschenke sollen unverpackt bei der Volksbank abgegeben werden. Marlene Diamant übernimmt das Verpacken und das Ausliefern.

(möw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Ein Tannenbaum voller kleiner Kinderwünsche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.