| 00.00 Uhr

Xanten
Eine zusätzliche Eiche für den neuen Kurpark in Xanten

Xanten: Eine zusätzliche Eiche für den neuen Kurpark in Xanten
Thomas Görtz, Pankraz Gasseling, Sabine Weiss und Tanko Scholten (v.l.) pflanzten gestern die Eiche. FOTO: jul
Xanten. Ein zusätzlicher Baum für den Kurpark in Xanten: In einer gemeinsamen Aktion pflanzten gestern Nachmittag die CDU-Bundestagsabgeordnete Sabine Weiss sowie die Vertreter des CDU-Stadtverbandes, Tanko Scholten, Pankraz Gasseling und Bürgermeister Thomas Görtz eine vier bis fünf Meter hohe Eiche im Kurpark.

Die Aktion resultierte aus dem Besuch von Sabine Weiss vor fast vier Wochen. Damals zeigte sich die Abgeordnete begeistert von dem 5,4 Millionen Euro teuren Projekt.

(jul)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Eine zusätzliche Eiche für den neuen Kurpark in Xanten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.