| 00.00 Uhr

Köpp Kocht
Elstar-Apfel im Minz-Biskuit-Mantel

Xanten. Jürgen Kopp, Sternekoch und Chef im gleichnamigen Landhaus in Obermörmter, empfiehlt heute einen Nachtisch: Elstarapfel im Minz-Biskuit-Mantel.

Zutaten

2 Elstar-Äpfel,

100 g gebackener u Biskuit

etwas frisch gehackter Minze

(nicht zuviel, da sonst der Ge-

schmack zu intensiv ist) vermen-

gen

2 Eier

2 TL Amaretto

Zubereitung

Die Äpfel schälen, entkernen und in mitteldicke Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben mit etwas Amaretto marinieren. Die beiden Eier mit etwas kaltem Wasser leicht aufschlagen, danach die Elstarapfelscheiben durch die geschlagenen Eier ziehen und abtropfen lassen. Biskuit fein pürieren und mit der Minze vermengen. Die Scheiben in dem pürierten Biskuit wenden und leicht andrücken. Diesen Vorgang noch einmal wiederholen. Anschließend die Apfelfilets in einer Pfanne mit etwas Fett goldgelb ausbacken. Anschließend mit Puderzucker bestreuen, mittig auf einem Teller platzieren und dazu eine Kugel Nuss-Eis reichen.

Dazu empfiehlt Jürgen Köpp ein Glas Riesling Auslese von der Pfalz.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Köpp Kocht: Elstar-Apfel im Minz-Biskuit-Mantel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.