| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Ferienspaß für Kinder und Jugendliche

Sonsbeck. Sonsbecker Vereine sorgen wieder für viel Abwechslung für die Sommerferien. Anmeldungen starten.

Mit zahlreichen Angeboten wollen Sonsbecker Vereine und Verbände in den Sommerferien helfen, bei Kindern erst gar keine Langeweile aufkommen zu lassen. Allerdings gilt auch dieses Jahr wieder: Anmeldefristen einhalten! Und die endet für folgende Veranstaltungen schon in diesem Monat:

Vom 11. bis 15. Juli sowie ein zweites Mal vom 18. Juli bis 22. Juli jeweils 10 bis 14.30 Uhr Tennisplatz Parkstraße, Kostenbeitrag 90 Euro. Anmeldung bis zum 30. Juni bei Jan Paul Hahn (0162 7724996) und Andre van den Bruck (0171 5408155).

Jeden Samstag und Sonntag vom 11. Juli bis 14. August 9 bis 17 Uhr beim Verein Besondere Kinder an der Danziger Straße 1. Kostenbeitrag 40 Euro, Kinder mit zusätzlichem Betreuungsangebot 80 Euro. Anmeldung bis zum 17. Juni unter 02838 9108600 oder unter www.bk-ev.de.

Montag bis Freitag, 11. bis 15. Juli sowie 8. bis 12. August jeweils 8.30 bis 16.30 Uhr beim Verein Besondere Kinder an der Danziger Straße 1. Kostenbeitrag: 390 Euro. Anmeldung bis 17. Juni unter 02838 9108600 oder www.bk-ev.de

Vom 14. Juli bis 18. August jeden Donnerstag um 13.30 Uhr ab Neutorplatz (Rückfahrt um 19 Uhr) - sofern mindestens vier Kinder/Jugendliche sich angemeldet haben, und zwar mittwochs vor vorher ab 16 Uhr bei H. Kröll (Tel. 02838 36163). Veranstalter: Bürgerbusverein Sonsbeck.

Donnerstag, 21. Juli, 8.30 Uhr ab Hamb (Dorfplatz), 8.40 Uhr Sonsbeck (Neutorplatz) und 8.50 Uhr Labbeck (Kirche); Kostenbeitrag 15 Euro. Anmeldung am 28. Juni 16.30 bis 17.30 Uhr im Kastell. Veranstalter sind die Junge Union und der CDU-Gemeindeverband. Für folgende Ferienspaß-Angebote muss man sich im Monat Juli anmelden:

am Freitag, 8. Juli, 15 bis 18 Uhr im Kastell; Anmeldung bis 6. Juli bei Frau Pekx, 02835 3615.

Montag, 11. und 18. Juli, 18 bis 21.30 Uhr für 20 Grundschulkinder in der Bücherei an der Herrenstraße 70 (Hauptschule). Anmeldung bis zum 9. Juli unter 02838 913340.

Dienstag, 12. Juli, 15 bis 17 Uhr im HoT-Jugendzentrum an der Herrenstraße 19. Kinder von sieben bis 16 Jahren können teilnehmen, Anmeldung bis zum 8. Juli im HoT (02838 778503). Rundreise durch die Geflügelzucht am Sonntag, 24. Juli, 10 bis 17 Uhr auf der Anlage des Rassegeflügelzuchtvereins am Grunewaldweg 9. Teilnehmerzahl: 40 Kinder. Anmeldung bis 21. Juli bei Frau van Staa unter 0163 4411879.

Kleine Ferienzeit im Tüschenwald vom 13. bis 15. Juli jeweils 9 bis 13 Uhr für 15 Kinder ab fünf Jahren. Kostenbeitrag 40 Euro; Anmeldung bis zum 8. Juli bei Sylke Döringhoff (02838 779523) oder unter info@waldgestalten.com

für Kinder von Freitag, 15. Juli, 20 Uhr bis Samstag, 16. Juli, 9 Uhr und ein zweites Mal vom 29. bis 30. Juli im HoT-Jugendzentrum (Herrenstraße 19) für 20 Kinder von sechs bis 12 Jahren. Kosten inklusive Abendsnack und Frühstück: 1,50 Euro. Anmeldung für die erste Filmnacht bis zum 11. Juli und für die zweite Filmnacht bis zum 25. Juli, jeweils im HoT unter 02838 778503.

die schnellste Rückschlag-Sportart der Welt: Donnerstag, 21. Juli, Turnhalle Grundschule, 15 bis 17 Uhr für Kinder von sechs bis 12 Jahren und 17 bis 19 Uhr für Jugendliche von 12 bis 18 Jahren. Veranstalter: die Tischtennisabteilung beim SV Sonsbeck. Anmeldung bis 8. Juli bei Katrin Heinrichs (02838 96313).

für Jugendliche ab 12 Jahren am Freitag, 22. Juli, 19 bis 24 Uhr im HoT an der Herrenstraße 19. Anmeldung bis zum 20. Juli im HoT unter 02838 778503. Veranstalterin ist die evangelische Jugend.

am Montag, 1. August, 15 bis 17 Uhr auf dem Gelände am Awo-Kindergarten Copray 30. Anmeldung bis 28. Juli bei Ullenboom (02838 603). Veranstalter sind die Turnfreunde Sonsbeck.

verspricht der Donnerstag, 11. August, im Sonsbecker Ferienspaß. Der SPD-Ortsverein hat für 30 Kinder von sechs bis 12 Jahren eine Fahrt in Kernie's Familienpark organisiert. Abfahrt: 9 Uhr Hamb, 9.15 Uhr Sonsbeck, 9.30 Uhr Labbeck. Rückfahrt ist gegen 16.30 Uhr. Kostenbeitrag: fünf Euro. Anmeldung am 4. Juli ab 15 Uhr im Kastell oder telefonisch bei F. Lorenz (02838 832).

Und schließlich: Ferienspaß-Angebote, für die man sich nicht anmelden muss:

mit Fahnenschwenken und Kinderkönigsparade mit Umzug am Sonntag, 17. Juli, 11 Uhr auf dem Vorplatz am Gerebernusheim (Veranstalter: Sonsbecker Schützenvereine).

am HoT: Das Fahrzeug des Kreisjugendamts steht am Donnerstag, 28. Juli, 15 bis 18 Uhr am Jugendzentrum an der Herrenstraße 19.

mit Laser und Luftgewehr: Samstag, 6. August, ab 14 Uhr Schützenhaus an der Parkstraße. Teilnehmerzahl: unbegrenzt, mit Lasergewehr bis 12 Jahre, mit Luftgewehr ab 12 Jahre. Veranstalter sind die KK-Sportschützen.

(jas)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Ferienspaß für Kinder und Jugendliche


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.