| 00.00 Uhr

Xanten
Fischmarkt entlang der Uferpromenade Vynen

Xanten: Fischmarkt entlang der Uferpromenade Vynen
Fischhändler aus Nah und Fern bieten in Vynen an sechs Ständen Backfisch, Fischbrötchen und Räucherfisch an. FOTO: ostermann
Xanten. Lachs, Kibbeling, Oliven und mehr: Zu einer 330 Meter langen Schlemmermeile wird Pfingstsonntag und -montag der Hafen Vynen. Von Heidrun Jasper

Am Pfingst-Wochenende (15. und 16. Mai) wird die Uferpromenade im Hafen in Vynen wieder zur Schlemmermeile: Das Freizeitzentrum Xanten lädt zum 10. Fischmarkt ein. "Vor zehn Jahren haben wir hier an der Xantener Nordsee den ersten Fischmarkt veranstaltet, der von Anfang an auf ein sehr starkes Interesse sowohl bei den Besuchern als auch bei den Ausstellern traf", erinnert sich Freizeitchef Wilfried Meyer an die Anfänge des Marktes. "Die Mischung aus uriger Markt-Atmosphäre mit frischen Fisch-Spezialitäten, zahlreichen schönen Marktständen und kulinarischer Vielfalt und das tolle Ambiente der Xantener Nordsee und des Hafens Vynen stößt bei unseren Gästen jedes Jahr aufs Neue auf helle Begeisterung."

Fischhändler aus Nah und Fern bieten an sechs Ständen Backfisch, Fischbrötchen und Räucherfisch an und auch diesmal wieder Fisch-Spezialitäten in vielen Variationen, zum Verzehr direkt am Stand, aber auch zum Mitnehmen und selber Zubereiten. Gegrillter Lachs, Flammlachs oder auch gebackene Muscheln gehören ebenso dazu wie natürlich der holländische Kibbeling. Aber es gibt nicht nur Fisch. Backwaren aus der Landbäckerei, Marmeladen, Sirups und Relishes, Gewürze, Frozen Yoghurt, spanische Churros oder herzhafte Crepes, Flammkuchen und französische Quiche, Oliven- und Feinkostprodukte, vegane Speisen vom Wunderwagen, Eis und Süßwaren stehen ebenfalls auf der Speisekarte.

Arbeiten von Hobbykünstlern runden den Fischmarkt an der Nordsee ab. Modeschmuck, Dekorations- und Kreativartikel, Raumschmuck aus Holz, Glas und weiteren Materialien sowie Windspiele, getrocknete Kränze, Seife und Pflegeprodukte, Liköre, Strumpfwaren und vieles, vieles mehr.

Für die kleinen Gäste steht an beiden Tagen ganztägig ein Spiel- und Spaß-Angebot zur Verfügung - sei es mit den Spielgeräten aus dem Hafen Vynen oder mit den Geräten der "Spiele-Kiste".

Neben vielen Marktteilnehmern der Vorjahre erwartet der Veranstalter auch neue Händler - so etwa einen Gärtner mit einem großen Sortiment von Blumen und Pflanzen. Fischmarkt an der Xantener Nordsee, das bedeutet zudem auch immer schöne musikalische Unterhaltung im Hafen in Vynen.

Die Veranstaltung und der Parkplatz sind durch Hinweisschilder gekennzeichnet.

Für Besucher, die mit dem Auto anreisen, ist ein großer Zusatzparkplatz eingerichtet, der kostenfrei zur Verfügung steht. Von dort aus ist der Fischmarkt schnell fußläufig erreichbar.

Der Fischmarkt ist Pfingstsonntag, 15. Mai, von 11 bis 19 Uhr und Pfingstmontag, 16. Mai, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Natürlich steht auch der Bootsverleih mit Tret-, Elektro- und Segelbooten sowie Kanus zur Verfügung.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Fischmarkt entlang der Uferpromenade Vynen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.