| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Fröhliches Fest zum Start in den Frühling

Sonsbeck: Fröhliches Fest zum Start in den Frühling
Die Kinder der Offenen Ganztagsschule haben in den zurückliegenden Wochen Holz-Ostereier hübsch bemalt. SWG-Vorsitzender Manfred Gembries freut sich über die Kreativität von Kyra (9 Jahre), Alia (9), Vivien (7) und Lina (9) und Maryann (8). Die Eier werden jetzt im Ort ausgestellt. FOTO: Olaf Ostermann
Sonsbeck. Verkaufsoffener Sonntag: Sonsbeck lockt mit vielen Attraktionen. Gewinnspiel mit bunten Ostereiern in Schaufenstern. Von Rita Hansen

Bunte Farben zieren die Holz-Eier, die die Kinder der Offenen Ganztagsbetreuung in den vergangenen Wochen angemalt haben. Sie haben den Pinsel-Job für die Sonsbecker Werbegemeinschaft (SWG) gerne übernommen, die diese Eier morgen für das Ostereier-Suchspiel in den Schaufenstern ihrer Mitglieder platzieren wird. Die in den Schaufenstern versteckten Holz-Eier müssen gezählt werden. Teilnahmezettel liegen in den beteiligten Geschäften aus.

Mit ein bisschen Losglück führt die richtige Eier-Anzahl zu Warengutscheinen des Sonsbecker Einzelhandels. Als Dank für die Mühe wird die SWG den Kindern einen Tag lang eine Hüpfburg zur Verfügung stellen, wie Manfred Gembries, Vorsitzender der SWG, beim Abholen der bunten Eier verkündete und damit Jubel bei den Kindern auslöste.

Das Suchspiel ist nur ein Angebot von vielen im Rahmen des Frühlingsfestes. Am Sonntag, 13. März, können sich Besucher ab 11 Uhr in der "Grünen Perle" frühlingshaft inspirieren lassen und sich über zahlreiche Sonderaktionen freuen. Neben dem SWG-Gewinnspiel haben sich die beteiligten Geschäftsleute zahlreiche Offerten einfallen lassen, um den Bummel am verkaufsoffenen Sonntag noch attraktiver zu machen.

Am Glücksrad, beim Buchstaben-Gewinnspiel und bei einer Verlosung wird das Glück weitere Male strapaziert. Rabatte sowie die Frühjahrskollektion laden ebenso zum An- und Ausprobieren ein wie die Spiele- und Buch-Neuheiten des Frühjahres. Mit den länger werdenden Tagen verlagern sich die Freizeitbeschäftigungen wieder mehr ins Freie. Kreative Ideen zur Bepflanzung von Garten und Balkon, Dekorationen für Beete und Terrassen oder die aktuellen E-Bike-Modelle geben eine Vorstellung von nun wieder anstehenden Outdoor-Aktivitäten. Dazu könnte auch ein Spaziergang durch Sonsbeck gehören. Beim Frühlingsfest gewährt Heinz-Peter Kamps mit einer rund einstündigen Dorf-Führung vertraute oder vielleicht ganz neue Einblicke in die Geschichte des Ortes. Treffpunkt ist um 14 Uhr auf dem Neutorplatz, an der Info-Tafel des Heimat- und Verkehrsvereins. Die Führung orientiert sich am Historischen Rundweg, den der Verein für Denkmalpflege ausgeschildert hat.

Buntes Markttreiben erwartet die Besucher auf dem Alttorplatz, wo Hobbyhandwerker und Händler ihre Waren anbieten. Mit Hüpfburg, Kinderschminken und Kasperletheater wurde auch an kleine Gäste gedacht. Um 12, 13 sowie 15 Uhr finden die Puppentheater-Aufführungen von Brigitte Overfeld vor dem INI-Treff statt.

Pizza und Pasta, Brotaufstriche, Liköre, Waffeln, frisch hergestellte Kartoffelchips, Kuchen oder Leckeres vom Grill entlang der Straßen bieten zudem viele Möglichkeiten für eine gemütliche Einkaufs-Auszeit mit Genussgarantie.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Fröhliches Fest zum Start in den Frühling


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.