| 00.00 Uhr

Xanten
Goldbarren, Gutscheine, Freikarten und Führungen

Lösen Sie unser Silvesterrätsel und beginnen Sie das neue Jahr mit einem unserer Gewinne! Die 19 richtigen Buchstaben der einzelnen Antworten in der Reihenfolge ergeben das Lösungswort: eine bekannte Redensart.

Das sind unsere Gewinne: 1. Ein Goldbarren im Wert von etwa 400 Euro, gestiftet von der Volksbank Niederrhein e.G. 2. Ein Einkaufsgutschein im Wert von 250 Euro, gestiftet von der Sparkasse am Niederrhein. 3. Ein Kochkurs für zwei Personen im Landhaus Köpp in Obermörmter (190 Euro) 4. Eine Führung für bis zu 15 Personen durch das Stiftsmuseum Xanten (92 Euro) 5. 5 x 2 Jahreskarten für den Archäologischen Park Xanten und das Römermuseum 6. Einen von jeweils fünf Katalogen des Archäologischen Parks Xanten für Erwachsene und Kinder 7. Teilnahme an einer Führung für jeweils zwei Personen durch die Alte Schmiede (Heimatmuseum) Peters in Menzelen-Ost; es gibt zwei Führungen für jeweils zehn Personen; gestiftet vom Verein für Geschichte und Brauchtum Menzelen 8. 2 x 1 Fotokalender mit Menzelen-Motiven, gestiftet von Hans-Josef Angenendt 9. 2 Eintrittskarten für das Blues-Konzert mit Jessy Martens und Band am 22. Januar im Schwarzen Adler in Rheinberg, gestiftet vom Schwarzen Adler. 10. 2 Eintrittskarten für das Neujahrskonzert am 17. Januar in der Rheinberger Stadthalle, gestiftet von der Musikalischen Gesellschaft Rheinberg. 11. 2 Eintrittskarten für das Konzert mit dem Bläserensemble Prisma am 10. April in der Stadthalle Rheinberg, gestiftet von der Musikalischen Gesellschaft Rheinberg. 12. Ein T-Shirt der Rheinberger Band "Betontod", gestiftet von der Band. 13. Eine CD "Entschuldigung für Nichts" der Rheinberger Punkrockband "Betontod". 14. Zwei Karten für das nächste Enni-Comedy-Diner im Plaza del Mar in Xanten am 25. Februar, Wert pro Karte 39 Euro.

So machen Sie mit: Nennen sie die Antwort unter 01379 886714 (50 Cent/Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk abweichend) oder SMS mit dem Kennwort "rp7", Leerzeichen, Ihrem Namen, Adresse und Lösung an 1111 (ohne Vorwahl, 50 Cent/SMS)! Teilnahme erst ab 18 möglich. Teilnahmeschluss ist Montag, 4. Januar 2016, 24 Uhr. Bei mehreren richtigen Einsendungen wird gelost. Die Namen der Gewinner werden in der Rheinischen Post veröffentlicht. Viel Glück und guten Rutsch!

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Goldbarren, Gutscheine, Freikarten und Führungen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.