| 08.44 Uhr

Sonsbeck
Großbrand in Lagerhalle

Lagerhalle in Sonsbeck brennt nieder
Lagerhalle in Sonsbeck brennt nieder FOTO: Guido Schulmann
Sonsbeck. An der  Alpener Straße in Sonsbeck  ist in der Nacht zu Dienstag ein Feuer ausgebrochen: Eine Lagerhalle brannte lichterloh, die Löscharbeiten laufen noch. Zehn Anwohner mussten evakuiert werden.

Aus bisher ungeklärter Ursache brannte es in der rund 20 mal 40 Meter großen Halle, in der Möbelspenden, Heizmaterial und eine Heizung untergebracht sind. Das Gebäude brannte komplett nieder.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr, die mit 80 Mann im Einsatz waren, konnten ein Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Wohnhaus verhindern. Für die Dauer der Löscharbeiten wurden die zehn Bewohner durch Mitarbeiter des Ordnungsamtes der Gemeinde Sonsbeck untergebracht.

Der Schaden wird auf run 300.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehr Sonsbeck wurde durch Löschzüge aus den Nachbargemeinden unterstützt.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Großbrand in Lagerhalle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.