| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Häusliche Pflege im Komplettpaket

Sonsbeck: Häusliche Pflege im Komplettpaket
Sonsbecks Bürgermeister Heiko Schmidt (2. v. r.) und Sozialamtsleiter Markus Janßen (r.) wünschten Hans-Theo Dicks, Inhaber der "Sonnenblume", und der stellvertretenden Pflegedienstleiterin Jennifer Masterton viel Erfolg. FOTO: Armin Fischer
Sonsbeck. Pflege daheim statt im Altenheim: "Sonnenblume" in Labbeck will neue Wege gehen in der ambulanten Pflege. Von Heidrun Jasper

Sie weiß, wovon sie redet: Fünf Jahre lang hat Jennifer Masterton schwerkranke Kinder palliativ betreut und bis zum Tod begleitet, zwei Jahre lang hat die 29-Jährige in der Intensivpflege (Heimbeatmung) gearbeitet. Und sie hat ihre Arbeit immer gerne gemacht, auch wenn es manchmal bis an die physischen und eben auch psychischen Grenzen ging. Aber sie hat auch eine negative Erfahrung gemacht: Dass nämlich der Mensch (Patient) in der Pflege oft kaum eine Rolle spielt, möglichst schnell abgefertigt wird. Hauptsache, die betriebswirtschaftliche Rechnung geht auf. Ähnliche Erfahrungen hat Lilly Janzen-Dick gemacht: Die 57-Jährige, die in Moskau Psychologie studiert hat und seit 1990 in Deutschland lebt, hat in Lüttingen einen Catering-Service und bietet Essen auf Rädern an - und nimmt in Gesprächen mit ihren vornehmlich älteren Kunden Trauer und Unzufriedenheit wahr.

Jetzt haben sich die beiden zusammen getan, haben mit Hans-Theo Dicks (58), dem Lebensgefährten von Lilly, den Pflegedienst "Sonnenblume" gegründet, der seit dem 1. September an der Marienbaumer Straße 69 in Labbeck zu Hause ist. Petra Becks ist Pflegedienstleiterin, Jennifer Masterton ihre Stellvertreterin. Lilly Janzen-Dicks ist Geschäftsleiterin, Hans-Theo Dicks Inhaber des Dienstes, der natürlich auch wirtschaftlich arbeiten und schwarze Zahlen schreiben muss, Pflege aber neu definieren möchte.

"Pflege daheim statt Altenheim" ist der Leitgedanke. Insgesamt zehn qualifizierte Pflegekräfte arbeiten bei der "Sonnenblume" in der ambulanten Pflege und in der Intensivpflege. Außerdem pflegen sie akut und chronisch kranke sowie schwerstbehinderte Kinder zu Hause. Und sie kümmern sich um Menschen, die rund um die Uhr hilfs- und pflegebedürftig sind.

Rasen mähen, putzen, Gardinen waschen, einkaufen, zum Arzt fahren, pflegen, mit Essen beliefern - all das gehört zum Komplettpaket. Diese 24-Stunden-Betreuung übernehmen drei ausgebildete Altenpfleger aus Rumänien. Die "Sonnenblume" arbeitet mit einem rumänischen Pflegedienst zusammen. Die Mitarbeiter sprechen sehr gut Deutsch, leben und arbeiten mindestens ein Jahr hier. Sie wohnen im Haus der Patienten, von denen der größte Teil dement ist.

Auch ältere Menschen, die nur regelmäßig mit Essen beliefert werden wollen, sind bei der "Sonnenblume" gut aufgehoben: In der Küche von Lilly Janzen-Dick in Lüttingen kochen drei Mitarbeiterinnen täglich vier verschiedene Menüs. Mit viel Vitaminen und wenig Kalorien. Vor- und Hauptspeise, Nachtisch.

Auch Menschen, die Angehörige pflegen und sie für ein paar Stunden mal "abgeben" wollen, um Besorgungen zu machen oder etwas Zeit für sich brauchen, sind bei der "Sonnenblume" in Labbeck an der richtigen Adresse: Dienstags bis freitags von 9 bis 15 Uhr bietet das Team Gruppenbetreuung in den barrierefreien Räumen an der Marienbaumer Straße 69 an.

Auch Sonsbecks Bürgermeister Heiko Schmidt und Markus Janßen vom Sozialamt schauten jetzt kurz auf einen Besuch vorbei, freuen sich über ein weiteres gutes Angebot, mit dem zunehmenden Pflegebedarf klarzukommen, und wünschten dem Team der "Sonnenblume" einen guten Einstieg und viel Erfolg.

Der Pflegedienst "Sonnenblume" an der Marienbaumer Straße 69 im Sonsbecker Ortsteil Labbeck ist telefonisch und rund um die Uhr unter Tel. 02801 9865152 erreichbar und per E-Mail an info@pdsbs.de oder per Fax 02801 9865154. Weitere Infos gibt es im Netz unter www.pflegedienst-sonnenblume-sonsbeck.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Häusliche Pflege im Komplettpaket


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.