| 00.00 Uhr

Xanten
Hannelore Kraft ehrt die "Europaaktiven Kommunen"

Xanten. Xantener Delegation freut sich über Auszeichnung.

Vier Städte aus Nordrhein-Westfalen erhielten für ihr kommunales Europa-Engagement die Auszeichnung "Europaaktive Kommune in Nordrhein-Westfalen". Ministerpräsidentin Hannelore Kraft überreichte die Auszeichnungen mit Europaminister Franz-Josef Lersch-Mense an die Vertreterinnen und Vertreter der Kommunen. Ausgezeichnet wurden Mülheim an der Ruhr, Oberhausen, Stolberg und Xanten. Die Xantener Delegation wurde angeführt von Bürgermeister Thomas Görtz.

Neben Vertretern von Xantener Schulen (Franz-Josef Klaßen, Judith Wille, Heike Tuda), des Städtepartnerschaftsvereins (Dorothee Heyder, Clive Bridger-Kraus) und des Archäologischen Parks (Dr- Martin Müller) waren auch die stellvertretenden Bürgermeister Rainer Groß und Volker Markus in Düsseldorf. Görtz: "Mein Dank gilt der Delegation, die uns begleitet hat und ohne deren Engagement diese Auszeichnung nicht möglich gewesen wäre."

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Hannelore Kraft ehrt die "Europaaktiven Kommunen"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.