| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Happy End: Fundschaf wieder bei seinem Besitzer

Sonsbeck. Eine solche Fundsache gibt es bei der Gemeinde Sonsbeck nicht alle Tage. Im Bereich der Kevelaerer Straße lief ein herrenloser Schafbock umher, der offensichtlich nich in seinen heimischen Stall zurückfand. Bereits tags zuvor war das Tier im Bereich der Balberger Straße gesichtet worden. Ein Besitzer meldete sich zunächst nicht. Nach zwei Tagen gab es dann aber ein Happy End: Der Eigentümer des Schafes meldete sich. Das dickfellige Tier ist wieder da, wo es hingehört, hieß es aus dem Rathaus.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Happy End: Fundschaf wieder bei seinem Besitzer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.