| 00.00 Uhr

Unsere Woche
Hat der Große Markt als Parkplatz ausgedient?

Xanten. Die Pumpen im jetzt eröffneten Underberg-Freibad laufen endlich. Heute wird das Rheinberger Stadtfest gefeiert - trotz Markt-Baustelle.

Wie schön: Das Underberg-Freibad hat endlich geöffnet. An Fronleichnam kamen exakt 1001 Badegäste und haben sich bei hochsommerlichem Wetter inklusive Gewitter am Nachmittag vermutlich märchenhaft gut gefühlt wie in 1001 Nacht. Drücken wir nun die Daumen, dass die Pumpen stabil ihren Dienst verrichten.

Heute beginnt das Rheinberger Stadtfest. Ulrike Brechwald von der Werbegemeinschaft und ihr Team haben die ganze Chose diesmal auf Nostalgie getrimmt. Die wilden Fünfziger sind das Motto der beiden Tage mit Rock'n'Roll, Petticoat, Oldtimern und vielen Aktionen. Hoffen wir mal, dass das Wetter mitspielt.

Noch ein paar Sätze zur Baustelle. Klar: Dass genau eine Woche vor dem Stadtfest damit begonnen wurde, das Pflaster herauszureißen, sieht nach einem Planungsfehler der Verwaltung aus. Die Frage "Hätte man nicht noch eine Woche warten können?" drängt sich auf. Aber so einfach ist das nicht. Die Stadt hat schon im vergangenen Jahr darauf aufmerksam gemacht, dass das Stadtfest 2017 in einer Baustelle gefeiert werden muss. Denn die Termine mit Baufirmen werden langfristig gemacht. Die Werbegemeinschaft wollte nämlich nicht, dass die Bagger später anrollen. Weil das bedeutet hätte, dass sich die Bauzeit nicht (wie nach jetzigem Stand) bis November, sondern bis Dezember gezogen hätte. Die Einzelhändler hätten dann um ihr Weihnachtsgeschäft fürchten müssen.

Dabei geht es auch um die Parksituation. Anders als im Pressegespräch zum Baustart gesagt, gibt es dazu offenbar doch schon eine Entscheidung. Die Marktanlieger sind von der Stadtverwaltung bereits informiert worden: "Darüber hinaus ist vorgesehen, nach Abschluss der Umgestaltung den Großen Markt künftig nicht mehr als Parkplatz zu nutzen", heißt es in diesem Schreiben der Stadt. Das dürfte weder den Geschäftsleuten, noch Stadthallen-Besuchern gefallen.

Trotzalledem: Ein schönes sonniges Stadfest-Wochenende!

UWE.PLIEN@RHEINISCHE-POST.DE

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Unsere Woche: Hat der Große Markt als Parkplatz ausgedient?


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.