| 00.00 Uhr

Xanten
Haustiermesse im Wunderland

Xanten. Besonders die Gänge mit den Leckerlis dürften bei den Hauptpersonen gut ankommen - weshalb sie an der Leine zu halten sind. Zur Kalkarer Haustiermesse im Wunderland sind auch guterzogene Hunde zugelassen. Sie und ihre Menschen können am Wochenende 10. und 11. September auf 6000 Quadratmetern schnuppern und stöbern. Tierfreunde und Zeitgenossen, die vielleicht noch über die Anschaffung von Hund, Katze oder Kaninchen nachdenken, werden eine Menge Informationen und dazu viel nützliche oder hübsche Ausstattung mit nach Hause nehmen können. Dazu gibt es ein abwechslungsreiches Showprogramm mit außergewöhnlichen Hunde-Tricks, Hunden als Alltagshelfern oder Sportkameraden. Außerdem gibt es Tipps für die Gesundheit, Erziehung und Pflege der Tiere und spannende Anregungen für die abwechslungsreiche Beschäftigung mit ihnen. Die Messe wird von einem bunten Rahmenprogramm begleitet. Bei einem zweitägigen Dog-Dance-Turnier gibt es jede Menge Kunststücke zu sehen. Zudem wird es eine eigene Katzenausstellung mit Rasse- und Hauskatzen geben und ein Hunde-Film-Casting.

Geöffnet ist die Messe an beiden Tagen von 10 bis 18 Uhr, der Eintritt beträgt zehn Euro (Kinder bis zwölf Jahre frei, Hund 1,50 Euro).

(nik)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Haustiermesse im Wunderland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.