| 00.00 Uhr

Sonsbeck
"InAvation Award" für Sonsbecker

Sonsbeck. Detlef Hartmann wurde in Amsterdam als Fachplaner des Jahres 2016 geehrt.

In Amsterdam wurden die Internationalen "InAVation Awards" verliehen. In der Kategorie "Consultant of the Year" ist Detlef Hartmann aus Sonsbeck als Fachplaner des Jahres ausgezeichnet worden. Für die medientechnische Fachplanung der UFA GmbH in Potsdam war das Büro hmpartner für das beste Projekt nominiert.

Die Verleihung der internationalen "InAVation Awards" findet jährlich im Rahmen der größten und wichtigsten internationalen Fachmesse der AV-Branche, der "Integrated Systems Europe (ISE)", in Amsterdam in den Niederlanden statt. Die "InAVation Awards" wurden von der internationalen Fachzeitschrift InAVate ins Leben gerufen und in diesem Jahr zum insgesamt zehnten Mal verliehen.

Fachplaner, Systemintegratoren und Vertreter von Herstellern folgten der Einladung zur Preisverleihung und kamen im Gasometer der historischen Westergasfabriek in Amsterdam zusammen. Insgesamt wurden sechs internationale Fachplaner nominiert.

Glücklich und stolz zeigte sich Detlef Hartmann nach der Verleihung: "Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung, die aber vor allem auch eine Auszeichnung für unser ganzes Büro ist." Weiteren Grund zur Freude erhielt hmpartner auch durch die Nominierung in der Kategorie "Bestes Projekt".

Im Zeitraum von März 2014 bis Februar 2015 hatte hmpartner für die UFA GmbH, eine der ältesten und renommiertesten Marken der deutschen Unterhaltungsindustrie, die Modernisierung der Medientechnik sowie die Ausstattung von Konferenzräumen, den Foyerbereich und ein Preview-Kino mit Medientechnik geplant. "Auch auf die Nominierung und die Tatsache, dass es dieses Projekt bei der Vielzahl der Projekte unter die besten sechs geschafft hat, sind wir sehr stolz", so Detlef Hartmann weiter.

Das Beratungs- und Fachplanungsbüro hmpartner hat seit mehr als 16 Jahren seinen Sitz in der Gemeinde Sonsbeck und verfügt über Dependancen in Düsseldorf und Wiesbaden. Mit 13 Mitarbeitern ist das Büro deutschlandweit in allen gängigen audio-visuellen Themen sowie auch in der Sicherheitstechnik aktiv und beweist seine Expertise in Projekten unter anderem aus dem Universitäts- beziehungsweise Hochschulbereich, aus der Unternehmens- sowie der Finanzbranche.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: "InAvation Award" für Sonsbecker


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.