| 00.00 Uhr

Xanten
Insel-Wanderung: Schichtwechsel im Auenland

Xanten. Wer ist noch da? Wer ist wieder da? Wer ist immer da? Mit dem Niederrhein-Guide Andrea Schulze machen sich am Samstag, 5. März, Vogel- und Naturliebhaber auf eine vier Kilometer lange Wanderung und beobachten die Wildgänse, die in der Auenlandschaft überwintern. Gastgeber im Naturschutzgebiet ist der Regionalverband Ruhr (RVR). Teilnehmer sollten möglichst Fernglas oder Spektiv mitbringen und an wetterangepasste Outdoorkleidung denken. Die Veranstaltung dauert zwei Stunden. Die Teilnehmer treffen sich um 14 Uhr am Naturforum Bislicher Insel. Erwachsene zahlen acht Euro, Kinder in Begleitung zahlen nichts.

Um Anmeldung (02801988230) oder naturforumbislicherinsel@rvr-online.de wird gebeten.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Insel-Wanderung: Schichtwechsel im Auenland


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.