| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Jede Menge Aktionen zum Weltkindertag vor dem Kastell

Sonsbeck. Bei dem Fest wird die Sonsbecker Kinderhymne vorgestellt.

Am Freitag, 18. September, wird auch in Sonsbeck der Weltkindertag gefeiert. Die Sonsbecker Vereine und Institutionen haben wieder viele Aktionen für Kinder aus der ganzen Welt vorbereitet. Diese finden in der Zeit von 15 bis 18 Uhr auf dem Kastellvorplatz statt; bei schlechtem Wetter werden die Räumlichkeiten des Kastells genutzt. Die Kinder können sich auf Glückssteine bemalen, Such- und Geschicklichkeitsspiele, Schminken, Spielmobil, Torwandschießen, Hüpfburg, Glückskäfer und Kreisel basteln und vieles mehr freuen.

Außerdem wird ein Märchenpuppenspiel "Hans im Glück" um 15.30 Uhr sowie um 16.30 Uhr aufgeführt. Zusätzlich wird um 17 Uhr die Sonsbecker Kinderhymne vorgestellt. Es gibt in diesem Jahr wieder viel zu entdecken und zu erleben. Die Angebote sind alle kostenfrei. Ebenfalls werden Hot Dogs, Waffeln und Getränke zum Selbstkostenpreis angeboten. Kinder aus allen Nationen sind willkommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Jede Menge Aktionen zum Weltkindertag vor dem Kastell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.