| 00.00 Uhr

Xanten
Jens-Peter Enk spielt zum Finale des Orgelsommers

Xanten. Am Sonntag, 21. August, findet zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr der "Kleine Orgelsommer" in der evangelischen Kirche in Xanten am Markt statt. Zu Gast ist Kantor Jens-Peter Enk aus Wuppertal. Enk ist vielen vom "Kleinen Orgelsommer" im vergangenen Jahr bekannt, wo er unter anderem durch seine Improvisationen beeindruckte. Auch in diesem Jahr darf man sich auf vielfältige Orgelmusik freuen, die die Möglichkeiten der Königorgel in der evangelischen Kirche zum Klingen bringt. Jeweils um 15 und und 16 Uhr beginnen die 30-minütigen Konzerte, die zum Kommen und Verweilen einladen. Zugleich sind in der Kirche am Sonntag zum letzten Mal die Bilder zu sehen, die aus Xantener Häusern zum Thema "Weitblick-Ausblick-Einblick" gegeben worden sind.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Jens-Peter Enk spielt zum Finale des Orgelsommers


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.