| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Katholische Landjugend sammelt Brennmaterial für das Osterfeuer

Sonsbeck. Die Katholische Landjugendbewegung Sonsbeck (KLJB) entzündet traditionell am Ostersonntag ihr Osterfeuer. Am Wildpaßweg an der Ecke zur Leypäche ist es am Ostersonntag, 27. März, um 19 Uhr wieder so weit. Jeder ist eingeladen zu kommen.

Das Licht der Osterkerze wird wie auch in den letzten Jahren an der Kirche St. Maria Magdalena von den Mitgliedern der Landjugend um 18.30 Uhr abgeholt. Anschließend wird es dann zum Wildpaßweg getragen. Am Platz wird das Osterfeuer schließlich entfacht. Wer möchte, kann sich mit einem kalten Getränk vor dem heißen Feuer erfrischen und gegen den Hunger ein Brötchen mit Würstchen vom Grill essen. Damit so etwas wie Lagerfeuerromantik aufkommt, wird die Landjugend wieder Bänke ums Feuer herum aufstellen.

Da für so ein großes Feuer einiges an Brennmaterial benötigt wird, sammelt die Landjugend am Dienstag, 22. März, und am Donnerstag, 24. März, jeweils ab 18 Uhr sowie am Samstag, 26. März, ab 9 Uhr Grünschnitt. Wer etwas abgeben möchte, kann sich bei Peter Weibel unter Tel. 01732536014 (werktags ab 18 Uhr) melden.

Im Übrigen möchte sich die Katholische Landjugendbewegung auf diesem Wege bei allen Sonsbeckern für den bei der Sammlung bereitgestellen Schrott bedanken.

Wer mindestens 16 Jahre alt ist und gerne einmal bei der Katholischen Landjugend vorbeischauen möchte, kann zu Aktionen kommen und sich auf der Facebook-Seite und im Internetseite informieren. Zu finden ist sie unter der Adresse www.kljb-sonsbeck.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Katholische Landjugend sammelt Brennmaterial für das Osterfeuer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.