| 00.00 Uhr

Xanten
Kegler aus Menzelen feiern ihr Jubiläum in Rom

Xanten. Was für ein Wetter, was für eine Tour, was für eine Reisegruppe, was für ein Anlass. Der Kegelclub "Die Rollende Macht", kurz Roma genannt, feierte sein zehnjähriges Bestehen mit einem Wochenendausflug in die ewige Stadt: "KC Roma goes Roma" hieß es für neun der zwölf Mitglieder. Die Party zum zehnten Geburtstag des Menzelener Kegelclubs stand unter dem Motto "Dolce Vita" mit Weißwein, Pizza, Eis, Sonnencreme.

Rom zeigte sich für die Roma von der besten Seite, bei Sonnencreme-Temperaturen konnten die Adlersaal-Kegler den Kern der Stadt, von der Spanischen Treppe über das Kolosseum bis zum Piazza Navona, für sich entdecken. Natürlich gab es auch eine Stippvisite im Vatikan Roma-Präsident Mike Ingenfeld zum Besuch auf dem Petersplatz: "Auch wenn Franziskus sich gefreut hätte, für eine Audienz war leider keine Zeit. Das Reiseprogramm war zu eng getaktet", schreibt Willi Haentjes, KC-Geschäftsführer und Linkshänder.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Kegler aus Menzelen feiern ihr Jubiläum in Rom


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.