| 00.00 Uhr

Xanten
Kindergottesdienste ab sofort zweimal im Monat

Xanten. Ab sofort finden Kindergottesdienste in der Evangelischen Kirchengemeinde Xanten in einem anderen Rhythmus und häufiger statt. Immer am ersten und dritten Sonntag sind Kinder zum Gottesdienst eingeladen. Eltern dürfen mitgebracht werden.

Am Sonntag, 15. April, um 10 Uhr wird der Kindergottesdienst im Gemeindehaus gefeiert. Es wird um Jona gehen, der immer wieder entscheiden muss, was er tut. Das Team hat den Kindergottesdienst so vorbereitet, dass nach dem gemeinsamen Beginn mit Liedern und Gebet dann drei Gruppen auf je eigene Weise mit Jona Bekanntschaft machen. Die größeren Kinder werden mit vielen Fragen zu tun bekommen. Die Jüngsten werden selbst die Geschichte auf ungewöhnliche Weise miterzählen können. Und die Eltern erwartet ein sicher lebhaftes Gespräch rund um die biblische Figur des Jona.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Kindergottesdienste ab sofort zweimal im Monat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.