| 00.00 Uhr

Xanten
Kindertheater mit Großpuppen auf dem Piratenschiff

Xanten. Kindertheater in den Weihnachtsferien: Am Mittwoch, 6. Januar, zeigt um 13 Uhr und 15 Uhr im Kriemhildsaal des SiegfriedMuseums in Xanten Großpuppentheater "Kinderkram" aus Haltern das im Dezember verschobene Stück "Jimmy und der ängstliche Pirat". Es ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. Die Spiellänge beträgt rund 50 Minuten in vier Akten.

Karten gibt es an der Tageskasse. Einlass ist 30 Minuten vor der Aufführung. Der Eingang ist über den Ziegelhof. Der Eintritt kostet für Kinder drei Euro, Erwachsene zahlen vier Euro.

Das Besondere am Puppentheater Kinderkram ist die Bühne, die für eine besondere Atmosphäre sorgt und so kleine und große Zuschauer in ihren Bann zieht. Gespielt wird mit Großpuppen in einem riesigen Piratenschiff. Die Puppenspieler sind mit an Bord und gehören zur Piratencrew.

Weitere Infos: SiegfriedMuseum Xanten, Kurfürstenstraße 9, Xanten; Ansprechpartnerin ist A. Lyttwin, Tel. 02801 772 187 oder per E-Mail an anke.lyttwin@xanten.de

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Kindertheater mit Großpuppen auf dem Piratenschiff


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.