| 00.00 Uhr

Xanten
Kleine Piraten segeln in einer Jolle über die Nordsee

Xanten: Kleine Piraten segeln in einer Jolle über die Nordsee
Im Piratenkostüm geht's zum Schnuppersegeln in die Jolle. FOTO: privat
Xanten. Die Segelschule Xantener Nordsee im Hafen Vynen, Freizeitzentrum Xanten, bietet in der Ferienzeit ein besonderes Special für Kinder bis 14 Jahre: "Piraten-Segeln" als Schnuppersegeln in einer Jolle. Jeweils am Donnerstag, 9. und 23. Juli sowie 6. August, stechen die "Seeräuber" ab 14 Uhr vom Hafen Vynen aus in See: Nachdem die Segel gehisst, Kopftuch und Augenbinde angelegt sind, verwandelt sich die Segeljolle in ein Piratenschiff unter der Führung eines erfahrenen FZX-Segelinstrukteurs.

Danach nimmt die Meute Kurs auf die Xantener Nordsee. Nach bestandener Seefahrt erhalten die Kids eine Urkunde. Das zweistündige Schnuppersegeln kostet für jedes teilnehmende Kind 13 Euro. Eine Anmeldung über das Info-Center des Freizeitzentrums Xanten, Tel. 02801 715656 oder direkt im Pier5, Hafen Vynen (Tel. 02804 9245) ist erforderlich, die Mindestteilnehmerzahl beträgt sechs Kinder.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Kleine Piraten segeln in einer Jolle über die Nordsee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.