| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Klimpansen klettern in Ardennen

Sonsbeck. Zehn Übungseiter waren bei einer Outdoor-Fortbildung in Belgien.

Zehn Übungsleiter der Klettergruppe "Klimpansen" des SV Sonsbeck nahmen über Pfingsten an einer Outdoor-Fortbildung in den belgischen Ardennen teil. Ziele der Fortbildung waren die fachliche Weitentwicklung der Arbeit der Klimpansen sowie die Vorbereitung des Klettercamps über Fronleichnam. Und es war eine Möglichkeit, als Übungsleiterteam gemeinsame Kletterzeit zu verbringen.

Im Gebiet am "Pont a Lesse" ging es um das Klettern am Fels. Vorstiegsklettern, Standplatzbau, Umfädeln und Abseilen waren einige Schwerpunkte der Fortbildung. Besonders ökologische Aspekte des Kletterns am Fels und die Vereinbarkeit von Klettern und Naturschutz erweiterten die Inhalte. Als Abschluss dieser intensiven Tage konnten einige Übungsleiter den "DAV-Kletterschein - Outdoor" erwerben.

Über Fronleichnam werden alle Klimpansen von den Erfahrungen der Übungsleiter profitieren. Im Klettercamp wird es neben dem Klettern auch um andere verbindende Elemente zum Beispiel aus dem Bereich der Erlebnispädagogik gehen. Gemeinsames Floßbauen und verschiedene Workshops gehören zum Programm des Klimpansen-Klettercamps.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Klimpansen klettern in Ardennen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.