| 00.00 Uhr

Schützenfest In Drüpt
König Daniel präsentiert Hofstaat

Schützenfest  In  Drüpt: König Daniel präsentiert Hofstaat
FOTO: Fischer, Armin (arfi)
Xanten. Vor einer Woche hatte Daniel Albert bei den Bürgerschützen den von Hans-Heinrich Heilen gezimmerten Vogel mit dem 48. Schuss endgültig bezwungen. Damit ließ er die rund 300 Zuschauer jubeln, machte sich zum König von Drüpt und seine Frau Stefanie zur Königin an seiner Seite.

Deren Großeltern waren schon vor 20 Jahren in Drüpt König und Königin; die Eltern regieren derzeit Borth. Zu seinen Thronpaaren erkor der neue Herrscher, der Joachim Hunke abgelöst hat, Michael und Manuela Susen, Jens und Ivonne Henrichs, Christoph und Nicole van Bonn, Philipp und Stefanie Aldenhoff sowie Mathias Rosendahl mit Alina Hackstein.

Am zurückliegenden Samstag stellten sich Herrscher und Thronpaare in der Königsresidenz auf dem Hof der Familie Hussmann zum Erinnerungsfoto auf. Anschließend ging es zum Umzug durchs Dorf, wo das Schützenvolk regen Anteil nahm. Den Schlusspunkt unter die Festwoche der Bürgerschützen setzte der Gala-Ball mit befreundeten Gastvereinen bis in die frühen Morgenstunden. Die Musik machte die Tanzband "Moonlight".

(bp)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schützenfest In Drüpt: König Daniel präsentiert Hofstaat


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.