| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Konferenz der Touristiker tagt im Sonsbecker Kastell

Sonsbeck: Konferenz der Touristiker tagt im Sonsbecker Kastell
Schilder weisen auf die Stadtmauer in Sonsbeck hin. FOTO: Archiv
Sonsbeck. Die Gemeinde Sonsbeck lädt für Donnerstag, 16. April, um 15 Uhr zu einem Treffen der touristischen Leistungsanbieter der Gemeinde Sonsbeck ins Kastell an der Herrenstraße 2 ein.

Freizeit und Tourismus in seinen unterschiedlichsten Facetten ist ein Wirtschaftszweig, der sich am Niederrhein und inzwischen auch in der Gemeinde Sonsbeck etabliert hat. Die Attraktivität der Gemeinde mit einem hohen Freizeitwert könne mit Ferien auf dem Bauernhof, Gasthöfen und Cafés, Reiterhöfen sowie Freizeit- und Campinganlagen aber durchaus noch gesteigert und weiterentwickelt werden, meinen Touristik-Experten.

In dem Arbeitstreffen, an dem auch Vertreter des Niederrhein Tourismus (NT) teilnehmen werden, wird ein neues Buchungs- und Reservierungssystem (TOMAS) vorgestellt. Außerdem sollen Möglichkeiten eines strategischen Themenmarketings erörtert werden. Ferner soll die Möglichkeit gegeben werden, sich über die Potenziale der lokalen Infrastruktur sowie Möglichkeiten zur besseren Vernetzung und Bildung betrieblicher Kooperationen auszutauschen.

Interessierte können über E-Mail an markus.janssen@sonsbeck.de oder unter Tel. 02838 36 130 anmelden.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Konferenz der Touristiker tagt im Sonsbecker Kastell


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.