| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Labbecks Hubertus-Schützen feiern ihr Winterfest

Sonsbeck. Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft hatte zum Winterfest der Schützen ins Landgut am Hochwald eingeladen und feierte dort wieder bis in die frühen Morgenstunden. Nach der Begrüßung durch Brudermeister Gerd Geuyen und dem Eröffnungstanz durch das Königspaar Petra und Hannes Eliab feierte die Bruderschaft mit ihren Gästen wieder ein ausgelassenes Fest. Ehrenmajor Paul Holland wurde außerdem für seine 50-jährige Treue zur Schützenbruderschaft mit einer Urkunde und einem Orden durch die Hand der Königin belohnt. Danach gab es kein Halten mehr und die Anwesenden feierten bis zum nächsten Morgen.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Labbecks Hubertus-Schützen feiern ihr Winterfest


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.