| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Lichterfest mit Latenight-Shopping

Sonsbeck. Die Jahreszeit bringt es mit sich: Es wird früh dunkel, man sehnt sich nach Licht und Wärme. Ein Empfinden, das die Sonsbecker Werbegemeinschaft jetzt aufgreift: Sie lädt für Samstag, 18. November, von 16 bis 22 Uhr zum vierten Sonsbecker Lichterfest mit Late-Night-Shopping und einer happy hour von 17 bis 18 Uhr ein. Hunderte Lichter werden den Besuchern den Weg weisen, die Wallstraße und Teile der Herrenstraße werden gesperrt. Aber auch auf der Hochstraße haben sich die beteiligten Geschäfte und Gastwirte "strahlende Lichtpunkte" für ihre Kunden ausgedacht.

Auf der "Speisenkarte" stehen Apfelpunsch, Eierlikör, Frisches vom Fass und aus der Flasche, Süßes und Popcorn, Verschiedenes vom Grill und Sonsbecker Kaufmanns-Blut-Glühwein. Aber Manfred Gembries von der Werbegemeinschaft verspricht nicht nur kulinarische Genüsse: Hunderte Lichter, Fotoshooting, Strümpfe und Schmuck, Waffeln und Kaffee. Weihnachtsdeko, Kinderbasteln und Hobbyhandwerk gehören zum Lichterfest, an dem sich auch der Bücherbogen und Blumen Bartmann, beide an der Hochstraße zuhause, beteiligen. Spielerisch geht es im Damen- und Kindermodengeschäft Pumuckel mit einem Spieleabend zu. Dekorative Lichtertonnen sorgen für ein ganz besonderes Licht, das zum Verweilen bei einem Becher Glühwein oder Leckereien aus Pfanne und vom Grill einlädt.

(jas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Lichterfest mit Latenight-Shopping


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.