| 00.00 Uhr

Xanten
Lichterwanderungen um die Südsee

Xanten. FZX und der Heimat- und Bürgerverein Lüttingen laden zu spannenden Abenden ein.

Das Team des Freizeitzentrums Xanten (FZX) hat in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Bürgerverein Lüttingen neue Termine für die kulinarischen, geführten Lichterwanderungen um die Xantener Südsee zusammengestellt. "Die Lichterwanderungen sind bei unseren Gästen sehr beliebt, denn sie verbinden einen schönen Spaziergang um die Xantener Südsee mit der Möglichkeit interessante Informationen zu erfahren - und dazu ein leckeres Menü", sagt Wilfried Meyer, Leiter des Freizeitzentrums Xanten.

Unter dem Motto "Schlemmen und Erleben" machen sich die Teilnehmer zwischen der Vor- und Hauptspeise und dem Ausklang im Plaza del Mar zu der etwa 180-minütigen Umrundung der Xantener Südsee auf.

Dabei werden zwei Pausen eingelegt: die erste im "Atelier im Pool", der Kunstausstellung von Sabine Suhrborg im ehemaligen Nibelungenbad, und eine zweite an der Fischerhütte des Heimat- und Bürgervereins Lüttingen.

Dort werden nicht nur Wissenswertes zur Entwicklung und zu den Aktivitäten an Ort und Stelle vermittelt, sondern auch das Dessert bzw. Canapés und Erfrischungen gereicht. Ganz besonders freut sich Wilfried Meyer über die gute Zusammenarbeit mit den "Führern" der Lichterwanderungen: "Die Führung der Wanderungen übernehmen jeweils erfahrene Mitglieder des Heimat- und Bürgervereins Lüttingen, die aus erster Hand über die vielfältigen Aktivitäten am See berichten. Dieses Engagement schätzen wir sehr."

Am Freitag, 11. Dezember, findet die erste Wanderung der Wintersaison 2015/2016 statt. Die weiteren Termine sind am Freitag, 18. Dezember, Samstag, 9. Januar, Samstag, 23. Januar, sowie Samstag, 27. Februar. Beginn ist immer um 18 Uhr im Plaza del Mar, Hafen Xanten.

Die Wegstrecke beträgt insgesamt rund acht Kilometer. Zum Abschluss der Lichterwanderung kehren die Teilnehmer wieder in das Plaza del Mar am Hafen Xanten ein. Dort kann der Abend in lockerer Runde ausklingen. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 15, die Höchstteilnehmerzahl 25 Personen pro Termin.

Für Interessenten besteht ab sofort wieder die Möglichkeit, sich für eine der Wanderungen anzumelden. Diese erfolgt direkt im Plaza del Mar bei gleichzeitiger Zahlung des Teilnahmebetrages (31 Euro pro Person, inklusive gastronomischer Angebote).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Lichterwanderungen um die Südsee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.