| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Lothar Willemsen bleibt Brudermeister

Sonsbeck. Die St.-Anna-Schützen aus Sonsbeck-Balberg feiern 2020 ihren 400. Geburtstag. Für die Chronik werden schon Fotos gesucht.

Lothar Willemsen bleibt Brudermeister der St.-Anna-Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg. So entschieden die Mitglieder der Bruderschaft auf der Jahreshauptversammlung. Wiedergewählt wurden auch der stellvertretende Brudermeister Theo Krebber, Major Theo Krebber und sein Stellvertreter Michael Schmidt. Für Walter Derks, der aus persönlichen Gründen nicht mehr antrat, wurde Michael Erretkamps zum neuen Schießleiter gewählt. Stellvertreter ist weiter Norbert Giesen. Als Fahnenträger wurde Günter Wellmanns bestätigt wie auch Wigbert Habbel als Fahnenschwenker. Er wird von Michael Willemsen und Christian Holz beim Fahnenschwenken unterstützt. Als Fahnenoffiziere wurden Herbert Schmidthuisen, Johannes Lemken, Franz Quinders, Gerd Hawix, Andreas Kollöchter und Peter Labudda bestätigt. Weiterer Fahnenoffizier ist Bernd Klemmer.

Auch das Jahresprogramm der Schützen war Thema der Versammlung. Am 10. März ist Dorfaktionstag. Da machen auch die Schützen mit. Am "Weißen Sonntag" (8. April) ist um 10 Uhr Vereinsfrühstück, am 31. Mai (9.30 Uhr) Fronleichnamsprozession und am 3. Juni Wallfahrt nach Kevelaer. Am 15. Juni und 19. Oktober (jeweils 20 Uhr) ist Quartalsversammlung der St.-Anna-Schützen, die dieses Jahr Ausrichter des gemeinsamen Schützenfestes der vier Sonsbecker Bruderschaften sind und daher am 30. Juni auf den Königsvogel schießen. Kirmessonntag (15. Juli) ist Gerebernusprozession, Kirmesmontag (16. Juli) Schützenfest mit Königsgalaball. Am 19. August sind die Schützen mit dem Fahrrad unterwegs, am 21. Oktober fahren sie nach Wardt zum Schützen-Oktoberfest. Der 15. Heimatabend der St.-Anna-Bruderschaft findet am 24. November statt. Am Samstag vorm ersten Advent ist Pokal- und Nikolausschießen. Die nächste Hauptversammlung ist am 11. Januar 2019. Eine Woche später feiert die Bruderschaft Winterfest.

2020 begeht die Sankt-Anna-Schützenbruderschaft Sonsbeck-Balberg ihr 400-jähriges Bestehen. Die Geschichte der Schützenbruderschaft soll in einer Chronik aufgearbeitet werden. Hierzu wird die Unterstützung der aktiven und passiven Schützenbrüder und Schützenschwestern wie auch aller Sonsbecker erbeten, die mit Fotos oder Infos helfen können.

Ansprechpartner sind Brudermeister Lothar Willemsen (02838 3296, Mail an die-willemsens@t-online.de) und Schriftführer Peter Labudda (02838 915640, E-Mail an Peter.Labudda@sankt-anna-schuetzen.de)

(jas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Lothar Willemsen bleibt Brudermeister


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.