| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Manfred Hegmann neuer Vorsitzender der BiS-Fraktion

Sonsbeck. Die Politik räumte ihren Platz für die Heimatpflege: Weil die St.-Anna-Schützenbruderschaft das Kastell schon für ihren Heimatabend heute Abend herrichten wollte, wechselte der Gemeinderat ausnahmsweise den Tagungsort und debattierte im Domizil der Freiwilligen Feuerwehr.

Dort stimmten die Ratsvertreter zunächst einem Antrag der SPD zu, die Detlef Rubach als Sachkundigen Bürger in zwei Ausschüsse entsenden möchte: Den Ausschuss für öffentliche Einrichtungen, Verkehr, öffentliche Sicherheit und Soziales sowie in den Ausschuss für Umwelt und Landwirtschaft. Rubach folgt Claus Zarncke, der aus Sonsbeck weggezogen ist.

Auch die Bürger in Sonsbeck (BiS) hatten eine Formalie zu verkünden: Horst Gehrke, bislang Vorsitzender der BiS-Fraktion, tritt aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurück. Neuer Fraktionschef der Wählergemeinschaft ist Manfred Hegmann.

Bürgermeister Heiko Schmidt wies die Ratsvertreter auf den zweiten Leader Tourismus-Workshop am Montag, 21. November, 18 Uhr im Kastell hin, bei dem auch das Konzept in Sachen Aussichtsturm vertieft werden soll.

Was den Verkauf eines gemeindeeigenen Grundstückes im neuen Baugebiet Rübstück an die Sauerbier Bauprojekt-Gesellschaft aus Duisburg angeht, die dort gerne ein Mehrfamilienhaus bauen möchte (RP berichtete), erbaten sich die Ratsmitglieder etwas mehr Beratungszeit. Eine Entscheidung soll in der nächsten Sitzung des Hauptausschusses am 6. Dezember fallen.

(jas)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Manfred Hegmann neuer Vorsitzender der BiS-Fraktion


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.