| 00.00 Uhr

Xanten
Martina Salewski wird Schulleiterin

Xanten. Thomas Görtz freut sich über stabile Anmeldezahlen bei den Grundschulen.

Martina Salewski wird neue Leiterin der Viktor-Gemeinschaftsgrundschule Xanten mit dem Teilstandort Marienbaum. Das gab die Stadt Xanten gestern bekannt. Offiziell vorgestellt wird Salewski am kommenden Mittwoch, 15. November, im Rahmen einer Pressekonferenz.

Martina Salewski war bisher Leiterin der Grundschule St. Marien in Moers und tritt nun die Nachfolge von Heinz Roters an, der zum Schuljahresende in den Ruhestand gegangen war (unsere Zeitung berichtete).

Im Ausschuss für Soziales und Generationen stellte Bürgermeister Thomas Görtz zudem die aktuellen Anmeldezahlen für die Xantener Grundschulen vor. Demnach liegen für die St.-Viktor-Grundschule in Xanten bisher 83 Anmeldungen vor und für den Teilstandort in Marienbaum 23 Anmeldungen. In Lüttingen sind es sogar 52 Erstklässler. "Demnach wird es in Lüttingen im neuen Schuljahr zwei und in Xanten entweder vier oder fünf Eingangsklassen geben", sagt Sandra Bree, Fachbereichsleiterin Bildung, Sport, Kultur und Demografie.

Görtz freute sich über die stabilen Anmeldezahlen in der Stadt Xanten. Auch Bree sagte: "Es gibt immer mehr Kinder in der Stadt - sei es durch steigende Geburten, Zuzüge von Flüchtlingen oder durch Neubürger."

(jas/jul)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Martina Salewski wird Schulleiterin


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.