| 00.00 Uhr

Kreis
Medizinische Führung im Römer-Museum

Kreis. WESEL (RP) Zu einem Blick auf die Anfänge der Medizin lädt das LVR-Römer-Museum für Sonntag, 6. November, ab 11 Uhr ein. Im Rahmen der monatlichen Sonntagsführung beleuchtet Archäologin Sabine Leih die Entwicklung der Heilkunst bei den Römern. Anfangs in republikanischer Zeit waren medizinische Behandlungen von mystischen und magischen Einflüssen durchsetzt. Erste Ansätze einer geregelten medizinischen Versorgung sind erst zu Beginn der römischen Kaiserzeit erkennbar. Doch gab es in der Folgezeit schon spezialisierte Ärzte? Benutzte man bereits Zahnputzmittel, und wie ging man mit Betäubungsmitteln wie Mohnsaft und Schierling um? Die Führung kostet nur den normalen Eintritt.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis: Medizinische Führung im Römer-Museum


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.