| 00.00 Uhr

Xanten
Mickie Krause singt am Südsee-Strand

Xanten. Schatzi schenk mir ein Foto: Wenn Mickie Krause am Samstag im Strandbad an der Südsee seinen Hit anstimmt, kann er sicher sein: Da singt jeder mit, der mitfeiert, wenn wieder Mallorca-Beach-Party angesagt ist. Von Heidrun Jasper

Um 19.30 Uhr wird die Kasse am Strandbad-Eingang geöffnet. Und Mickie Krause ist nicht der einzige Mallorca-Star, den das Marketing-Team um Freizeitchef Wilfried Meyer für die traditionelle und von der Volksbank Niederrhein präsentierte Party engagiert hat: Auch "Jetzt-ist-der-Teufel-los"-Tobee wird da sein, genau wie Ina Colada, die mit bürgerlichem Namen eigentlich Inga Peters heißt und aus Bottrop-Kirchhellen kommt. Die Powerfrau aus dem Ruhrgebiet, hat es in ihrer noch jungen Karriere schon mit drei Titeln in die deutschen Single-Charts geschafft: "Alle Kinder lernen lesen, Indianer und Chinesen" (2010), "Dos cervezas por favor" (2011) und den Ohrwurm "Sieben Tränen muss ein Mädchen weinen" (2012).

Auch Tobee alias Tobias Riether (32) aus Geislingen an der Steige, der Partystar vom "Bierkönig" auf der spanischen Insel, der mit 15 eine Rock-Coverband gegründet und mit 18 einen Talentwettbewerb in Partymusik gewonnen hat, will sich bei der Mallorca Beachparty im Strandbad in Wardt mit dem Publikum "Kopfüber in die Nacht" stürzen.

Und natürlich ist auch er dabei, Mickie Krause, 1970 in Wettringen geboren. Der Schlagersänger, der weder ein Instrument spielen noch Noten lesen kann, mit 15 zum Bravo-Boy gewählt wurde, seit 1999 regelmäßig in einer Diskothek in Palma auf Mallorca auftritt und beim Spendenmarathon eines Privatsenders vor elf Jahren den "König-von-Mallorca-Mantel" seines Kollegen Jürgen Drews ersteigerte und auf Mallorca-Partys in ganz Deutschland auftritt.

Zwischen den Auftritten der Mallorca-Stars wird der angesagte Mallorca-DJ Paraiso, bekannt aus dem "Bierkönig" und der Diskothek "Oberbayern" in Palma de Mallorca, für Stimmung sorgen. Und natürlich braucht niemand am Samstag auf dem Trockenen zu sitzen, sondern kann sich beispielsweise mit seinem leckeren Cocktail gemütlich ans Lagerfeuer setzen und Urlaubsfeeling genießen.

Eintrittskarten (12 Euro) gibt es noch beim FZX online, im Info-Center des Freizeitzentrums am Meer-end in Wardt, bei der Tourist Information oder in den beiden Edeka-Märkten in Xanten. Kurzentschlossene können ihr Ticket auch noch an der Abendkasse lösen. Hinweis für Badegäste: Wegen der Mallorca-Beachparty schließt das Strandbad Xantener Südsee am Samstag, 5. August, schon um 18 Uhr. www.f-z-x.de

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Mickie Krause singt am Südsee-Strand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.