| 00.00 Uhr

Xanten
Neue Kurse bei der Segelschule Nordsee

Xanten. Die Segelschule Xantener Nordsee im Bootshafen Vynen bietet ein Kursprogramm für jeden Segel-Anspruch. Am 23. April beginnen die neuen Kurse der Saison.

Besonders für Kinder ohne Segel-Vorkenntnisse eignet sich der Kurs "VDWS Segel-Grundschein Junior". Er bietet einen kompakten Einstieg in die Segelwelt. Erfolgreiche Kursteilnehmer sind anschließend in der Lage, den Optimisten-Segelboot zu beherrschen.

Die Kurse " A" und "B" finden jeweils als Wochenendkurse vom 23. April bis 1. Mai samstags und sonntags von 10 bis 13 Uhr (Kursreihe "A") bzw. von 14 bis 17 Uhr (Kursreihe "B") statt. Teilnehmen können Kinder zwischen 7 und 12 Jahren. Gesegelt wird im Opti. Die Kursgebühr beträgt 170 Euro pro Person.

Zeitgleich beginnt auch der erste Kurs "VDWS Segel- Grundschein" Er eignet sich für Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene. Sie lernen, ein größeres Segelschiff (Polyvalken bzw. Flying Cruiser-Jolle) zu führen. Die Kursgebühr beträgt 200 Euro pro Person bis 16 Jahre sowie 240 Euro pro Person für Erwachsene.

Die Kursreihe "A" des "VDWS Segel-Grundscheines" findet ebenfalls als Wochenendkurs vom 23 April bis 1. Mai samstags und sonntags von 10 bis 17 Uhr statt. Da die Junior-Kurse fast stattfinden, kann die ganze Famlie teilnehmen. Informationen über die Segelschule Xantener Nordsee werden beim Info-Abend am Freitag, 22. April, um 18 Uhr in der Segelschule im Bootshafen Vynen, Alt-Vynscher-Weg 5, in Xanten-Vynen, gegeben. Auch dann sind noch weitere Anmeldungen möglich.

Info und Anmeldungen im Info-Center am Strohweg 2, 02801 71560 (di.-so. 10 - 16 Uhr).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Neue Kurse bei der Segelschule Nordsee


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.