| 00.00 Uhr

Xanten
Neue Schulleiter für Xanten

Xanten. Frank Pieper ist neuer Leiter der Gesamtschule Xanten-Sonsbeck: Die Bezirksregierung hat den 44-jährigen Pädagogen aus Kleve zum 1. August als Schulleiter bestellt. Pieper hat Regina Schneider abgelöst, die zum Ende des abgelaufenen Schuljahres in den Ruhestand gegangen ist.

Der zweifache Familienvater war im August 2015 von der Sekundarschule in Kleve, wo er als stellvertretender Schulleiter gearbeitet hatte, als Vize-Chef an die Gesamtschule in Emmerich gewechselt. Das Konzept Gesamtschule gefalle ihm, so Pieper damals bei seiner Amtseinführung. "Man kann schwache Schüler fördern und starke Schüler fordern." Auch in Zeiten der Inklusion, in denen immer mehr lernbehinderte Schüler in den Klassen sitzen. "Es ist toll zu sehen, dass das klappt." Gleichwohl, so fügte er hinzu, sei das Thema Inklusion in den Schulen noch eine große Baustelle.

Auch das Büro von Johannes Munkes, der die Hagelkreuzschule 27 Jahre lang geleitet und Ende Januar seinen letzten Schultag hatte, bleibt nicht länger ungenutzt: Daniela Hommen, seit 2013 Konrektorin der Grundschule, ist von der Bezirksregierung zur neuen Schulleiterin bestellt worden. Die 44-jährige Mutter von zwei Töchtern hat als Kind übrigens selber die Schulbank in der Hagelkreuzschule gedrückt.

(jas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Neue Schulleiter für Xanten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.