| 00.00 Uhr

Wechsel
Obst von Schloss Bloemersheim

Xanten. Der Obst- und Gemüseverkauf auf der Eselswiese an der Kreuzung von B 57 und Am Rheintor hat einen neuen Pächter. Er wird durch einen Unterpachtvertrag vom Obstbaubetrieb Bloemersheim mit Sitz in Neukirchen-Vluyn betrieben. Der bisherige Besitzer Rainer Treffler wird seine landwirtschaftlichen Flächen weiter bewirtschaften und zwei eigene Stände beliefern. Diese befinden sich auf den Parkplätzen der beiden Xantener Edeka-Märkte in der Beeck und an der Sonsbecker Straße. Das bisherige Verkaufskonzept bleibe auf jeden Fall bestehen, sagte Henriette von der Leyen vom Obstbaubetrieb Bloemersheim auf Anfrage der Redaktion. Das Obst, wie zum Beispiel Erdbeeren und Äpfel, stamme weitgehend aus eigenem Anbau, der Kartoffel- und Eierlieferant habe sich nicht geändert.
(pek)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Wechsel: Obst von Schloss Bloemersheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.