| 00.00 Uhr

Enni-Night Of The Bands
Party im Adler und im Punto

Enni-Night Of The Bands: Party im Adler und im Punto
FOTO: Ostermann Olaf
Xanten. Mit elf teilnehmenden Gaststätten und 13 Bands ist die neunte Enni-Night of the Bands so groß wie noch nie. Sie findet am Samstag, 13. Januar, ab 19 Uhr statt und dauert bis weit nach Mitternacht. Mit einem Pendelbus kann man die außerhalb liegenden Lokale erreichen. Mit dem Hotel Am Fischmarkt und dem Lokal Wein & Cocktail an der Gelderstraße sind zwei neue Lokale im Programm. "Damit kommen wir auf über 40 Stunden Live-Musik in einer Nacht", freuen sich die Veranstalter und empfehlen den Musik-Freunden wie immer, früh in die Nacht zu starten.

Die Tickets für die Bandnacht gibt es für 13 Euro in allen teilnehmenden Lokalen, bei der Volksbank Niederrhein und in der Buchhandlung Schiffer. Kurzentschlossene können am Abend an allen Eingängen Karten für 16 Euro erstehen. Online-Tickets zum Ausdrucken am heimischen Computer gibt es unter AdTicket.de. Weitere Informationen zur Musiknacht gibt es außerdem im Internet unter www.enni.de und auf Facebook.

Mit dabei sind die Bands Skip Direction, die ab 21 Uhr im "Punto" in der Gelderstraße 28 auftreten, und The Real Hot Chili Peppers. Diese Band kann man am Samstag ab 19 Uhr im Schwarzen Adler an Vierbaum an der Baerler Straße 96 live erleben. Wenn Skip Direction auf der Bühne stehen, gilt nur eins: Party, Stimmung, Entertainment. Mit ihrem musikalischen Streifzug durch die besten Songs der vergangenen Jahrzehnte und aus den aktuellen Charts, bieten die fünf Musiker Songs von Pink oder U2 ebenso wie von Grönemeyer oder den Toten Hosen.

Unterdessen haben sich The Real Hot Chili Peppers die Songs ihrer Lieblingsband vorgenommen: Red Hot Chili Peppers. Die selbst ernannten Funkonauten sorgen für reichlich Stimmung.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Enni-Night Of The Bands: Party im Adler und im Punto


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.