| 00.00 Uhr

Xanten
Schulsanis holen den Titel ans Stiftsgymnasium

Xanten: Schulsanis holen den Titel ans Stiftsgymnasium
Die erfolgreichen Aktiven des Schulsanitätsdienstes des Stiftsgymnasiums (v. li.): Luca Wolff, Carl-Lennart Eube, Lars Diedrich, Merlin Frensch, Jacqueline Näther, Katharina Spättmann und Luca Hergenröther. FOTO: privat
Xanten. Der Schulsanitätsdienst (SSD) des Städtischen Stiftsgymnasiums Xanten (SSGX) nahm wieder am Kreiswettbewerb des Jugendrotkreuzes (Kreisverband Niederrhein) teil.

In Kranenburg, auf dem Wolfsberg, galt es, Aufgaben in den Bereichen Erste Hilfe, das DRK (Deutsche Rote Kreuz) in den Dritte-Welt-Ländern und Kreatives zu bewältigen. Für die sieben Schüler des SSGX aus den Jahrgangsstufen EP (Carl-Lennart Eube, Katharina Spättmann), Q1 (Luca Hergenröther, Merlin Frensch, Lars Diedrich, Jacqueline Näther) und Q2 (Luca Wolff) war dies kein Problem. Mit 45 Punkten Vorsprung gelang es dem SSD-Team erneut, den Titel nach Xanten zu holen.

Die stolzen Titelverteidiger freuen sich nun darauf, am Landeswettbewerb des JRK teilnehmen zu dürfen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Schulsanis holen den Titel ans Stiftsgymnasium


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.