| 00.00 Uhr

Xanten
Schwedenfeuer lodern am Schützenhaus Am Wippött

Xanten. Das Osterfeuer des Bürgerschützenvereins Menzelenerheide 1879 findet am Ostersamstag, 26. März, statt. Hierzu sind neben den Mitgliedern des Schützenvereins alle Bürger r eingeladen. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr am Schützenhaus "Am Wippött".

Wie in den letzten Jahren wird das Osterfeuer auch diesmal als sogenanntes Schwedenfeuer durchgeführt. Hierzu werden kurz vor der Veranstaltung vorbereitete Baumstücke aufgestellt und angezündet. Dadurch besteht keine Gefahr für Kleintiere, die sich gerne in vorbereiteten Holzhaufen einnisten und Schutz suchen.

Die Holzstämme wurden dafür schon vor über einem Jahr ausgesucht und lagern seitdem trocken in einer Scheune. Der Bürgerschützenverein würde sich freuen, wenn zahlreiche Besucher zum Osterfeuer oder ins wärmende Schützenhaus kommen. Es werden Getränke und Grillfleisch zu bürgerfreundlichen Preisen angeboten. Zusätzlich wird für die Kinder kostenfrei ein Lagerfeuer mit Stockbrotgrillen angeboten. Die Schützenjugend übernimmt die Bewirtung und steht schon hochmotiviert in den Startlöchern.

Ebenso können während dieser Veranstaltung noch Karten zu Vorverkaufskonditionen für das nahende Party-Wochenende, 23. April und 24. April, erworben werden. Denn die 13. Sommernachtsparty ist nicht mehr fern. Während am Samstag, 23. April, erneut "OPA kommt...." kräftig einheizt, ist Sonntag, am 24. April, mit "Tollhaus" Party-Stimmung angesagt.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Schwedenfeuer lodern am Schützenhaus Am Wippött


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.