| 00.00 Uhr

Sonsbeck
Sonsbecker Montagsmessen ab heute um 10 Uhr

Sonsbeck. Durch die Umnutzung des katholischen Pfarrheims als Flüchtlingsunterkunft verlagert sich das Vereinsleben der dort ansässigen Gruppen.

Bis zur Einweihung des neuen Pfarrheims wird zukünftig das evangelische Pfarrhaus, Herrenstraße 17, als Versammlungsort für alle Gruppen zur Verfügung stehen. Im Zuge dessen findet der Herz-Jesu-Gottesdienst am Freitag, 4. Dezember, um 9 Uhr in der Gerebernus-Kapelle statt. Der anschließende Kaffee wird in der Cafeteria des Gerebenus-Hauses serviert. Der Gottesdienst am Freitag, 1. Januar, entfällt. Die Montagsmessen verschieben sich ab Montag, 30. November, um eine Stunde von 9 auf 10 Uhr.

Inzwischen ist die Pfarrgemeinde auch wieder telefonisch unter folgenden neuen Nummern zu erreichen: 02838 910435 -10 Pfarrbüro; -11 Friedhofsverwaltung; -12 Pastor Günter Hoebertz; -13 Pastoralreferentin Gertrud Sivalingam; -14 Verwaltungsreferent Tobias Faasen; -19 Fax.

(rim)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sonsbeck: Sonsbecker Montagsmessen ab heute um 10 Uhr


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.