| 00.00 Uhr

Xanten
Sozialstiftung vergibt Geld für die Jugendarbeit in Vereinen

Xanten. Die Freude ist groß bei dem Kuratorium und dem Vorstand der Sozialstiftung: Trotz der anhaltenden Niedrigzinsphase kann sie die Jugendarbeit in den Xantener Vereinen mit einem finanzellen Zuschuss von insgesamt rund 33.000 Euro unterstützten. 40 Vereine ganz unterschiedlicher Art erhalten Zuschüsse für ihre Jugendarbeit. Die unterschiedlichen Vereine weisen dafür die Anzahl der Mitglieder unter 18 Jahren und die geplanten Aktivitäten, sowie die Investitionen jährlich nach. Sport, Musik, Tanz bis hin zum Schach ist alles dabei. Wer in Xanten aktiv werden möchte, wird bei dem breiten Angebot auf jeden Fall fündig, hieß es bei der Feierstunde im Haus der Begegnung.
(NB)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Xanten: Sozialstiftung vergibt Geld für die Jugendarbeit in Vereinen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.