| 00.00 Uhr

Lokalsport
36 Kinder segeln um den Insel-Cup

Segeln. Am Wochenende fand am Lohheider See bei der Seglergemeinschaft Lohheider See der alljährliche Insel-Cup statt, eine große Regatta für Anfänger und Fortgeschrittene der Optimisten-Bootsklasse.

In der Anfängergruppe (C) starteten neun Kinder, und 27 Kinder waren bei den Fortgeschrittenen (B) am Start. Nachdem es am Samstag viel Regen, aber nur wenig Wind und damit auch nur eine Wettfahrt gegeben hatte, konnten am Sonntag noch drei schöne und faire Rennen ohne Wasser von oben im Optimisten gesegelt werden.

Die Atmosphäre an Land und um den See war ebenso gut wie auf dem Wasser. Ihren Beitrag dazu trugen auch die fleißigen Helfer des ausrichtenden Vereins, die für vielerlei Leckereien gesorgt hatten. Glücklich wieder zurück an Land wurden die Gewinnerkinder mit tollen Pokalen gewürdigt und alle durch eine Tombola mit sommerlichen Kinderhits beschenkt.

"Das war ein rundum gelungenes Segelwochenende, zu dem wir insbesondere Anna-Maria Rissanen, Gewinnerin der Optimisten C, und Simon Heindl, Gewinner der Optimisten B gratulieren", sagte Wernher Rachmann, der Jugendwart der SLS, nach den vier Wettfahrten verbunden mit einer Einladung zur Veranstaltung im nächsten Jahr.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: 36 Kinder segeln um den Insel-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.