| 00.00 Uhr

Schachgruppe Alpen/Issum
"Auswärtssieg" für Lena Anskohl

Schachgruppe Alpen/Issum: "Auswärtssieg" für Lena Anskohl
Alpen. Elf Mädchen aus der Schachgruppe Alpen/Issum waren beim Turnier im holländischen Mierlo dabei. Einige machten zum zweiten Mal mit. Sieben Runden wurden gespielt mit 20 Minuten Bedenkzeit pro Teilnehmerin.

Nele Jaegers und Maris Buhl spielten erstmals in einer sehr starken Gruppe für Geübte und sammelten jede Menge neue Erfahrungen. In der Anfängergruppe sicherte sich Lena Anskohl den ersten Platz vor Alea Gödecke. Beide gaben nur einen Punkt ab. Den besten Debütanten-Preis sicherte sich Joy Winter mit 3,5 Punkten. An den Brettern saßen zudem Zoe Eckert, Elina Gödecke, Feenja Pitta und Fiona Pitta. Eva Malmström sowie Zoé Voetee holten jeweils vier Punkte. Foto: privat

(put)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schachgruppe Alpen/Issum: "Auswärtssieg" für Lena Anskohl


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.